039348/179928

©2019 by Bio Geflügelhof Beck.

Lindenweg 4
39307 Großdemsin

„Ich betreibe Biohaltung, weil ich davon überzeugt bin.“

Geschäftsführer Karsten Beck

 
P1010801_edited.jpg

Wir stellen uns vor

Unsere Geschichte

Unser kleiner Bio Geflügelhof wurde 2010 am Rande des havelländischen Ortes "Knoblauch" gegründet.  

Die Ställe, die vorher der LPG zur Viehzucht dienten, wurden so umgebaut, dass Sie Anfangs 1500 Bio Hennen Einzug ermöglichten. Zwei Jahre später war der Ausbau des zweiten Stalles abgeschlossen und bietet seitdem 1500 weiteren Hennen ein artgerechtes Zuhause. 2017 wurde der dritte und bis dato letzte Stall fertiggestellt. Auch dort leben 1500 glückliche Hühner.

 

An erster Stelle steht das Wohl der Tiere

Warum eigentlich Bio?

Als wir den Hof gründeten, war uns eine Sache ganz wichtig: Das Wohl der Tiere! Zum Gründungszeitpunkt unseres Hofes wurde in der Landwirtschaft kein großes Augenmerk auf jenes Wohl gelegt. Das wollten wir verbessern! 

Die biologische Tierhaltung unterscheidet sich massiv von der noch immer oft verbreiteten Boden- oder Freilandhaltung. Zu den wichtigsten Unterschieden zählt unteranderem der enorme Platzunterschied den ein Huhn auf unserem Hof bekommt. So dürfen bis zu 16 Hennen in der konventionellen Haltung auf einem Quadratmeter Stallfläche gehalten werden. Bei uns sind das gerade einmal sechs! Dazu kommt dann noch der große Auslauf von vier Quadratmetern pro Huhn und der uneingeschränkte Zugang zum überdachten Scharraum, der so auch bei regnerischen Tagen Platz für Auslauf bietet.

Hennen 013_edited.jpg
 
 
AdobeStock_141837378.jpeg

Ohne Chemie

Voller Geschmack

Wussten Sie, dass in Boden- und Freilandhaltung viele Chemische Substanzen Anwendung finden? So werden beispielsweise dem Futter oftmals Farbstoffe, Aromen, Mikroorganismen und Enzyme beigemischt. Diese sind in unserem Futter absolut untersagt! Auch Pestizide oder Schädlingsbekämpfungsmittel sind bei der Herstellung unseres Futters verboten. Antibiotika, in anderen Haltungen Gang und Gebe, dürfen in der biologischen Haltung nicht ohne Weiteres verwendet werden!

 

„Also Ihre Eier sind die besten, die man in Berlin kaufen kann!“

Herr Bilek

 

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Und das gleich vierfach!

Unser Hof wird von drei unabhängigen Prüfstellen regelmäßig und oft auch unangekündigt geprüft. Zum einen die EU-Öko-Kontrollstelle "Grünstempel", der Verein Bioland, Verbund Ökoföfe und außerdem Kat (Kontrolliert Alternative Tierhaltung), ein Verein, der sich der Herkunftssicherung verschrieben hat. Jede dieser Kontrollstellen stellt nochmals Ihre eigenen Ansprüche und kontrolliert unabhängig voneinander.